IPL-Magazin 11 | April 2010 | Autor: Eva-Maria Burkert und Heico Lack, MTU Maintenance Berlin-Brandenburg GmbH

 

„Halbierung der Durchlaufzeiten in der Instandsetzung von Triebwerken: der MTU-Standort Berlin-Brandenburg überträgt erfolgreich schlanke Prinzipien aus der Automobilindustrie auf die Triebwerksüberholung."

WEITERE BERICHTE AUS DIESER RUBRIK:

IPL-Magazin 10 | Januar 2010 | Autor: Dirk Rimkus (IPL)

Wofür brauchen wir eigentlich ein Lager, Speicher, Supermarkt oder manchmal freundlicher auch Puffer genannt. Wir merken, die Funktion bleibt, jedoch ist das Lager unlängst negativ behaftet, deshalb haben sich schon mal freundlichere Namen etabliert.

Aber was ist eigentlich die Funktion eines Lagers?

IPL-Magazin 09 | Oktober 2009 | Autor: Tobias Kaiser (IPL)

 Auswertung der Ergebnisse einer Benchmarkstudie im deutschen Maschinen- und Anlagenbau

Wie kann die Logistik dazu beitragen, die Liquidität und das Eigenkapital von Unternehmen zu erhöhen? Diese und andere Fragestellungen wurden in einer Studie durch das IPL untersucht und neue wirtschaftliche Bewertungsgrundsätze entwickelt. Die vollständige Studie erhalten Sie für einen Kostenbeitrag von 80,- € (zzgl. MwSt.) per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

IPL-Magazin 08 | Juli 2009 | Autor: Alexander Bäck (IPL)

 

Unabhängig vom Ziel eines Simulationsprojektes wird dieses nach einem festen Schema durchgeführt. Dabei sind die einzelnen Schritte einer sogenannten Simulationsschleife meist sehr zeit- und ressourcen-aufwändig, gerade wenn für eine Visualisierung auf VR-Technologie zurückgegriffen wird. Neueste Entwicklungen am Institut zeigen jedoch auf, wie diesen Hindernissen begegnet werden kann, um sie möglicherweise sogar in entscheidende Vorteile umzuwandeln.

IPL-Magazin 07 | April 2009 | Autor: Dirk Rimkus (IPL)

 

Vor dem Hintergrund der aktuellen Finanzkrise stellt sich in vielen Unternehmen vermehrt die Frage, wie sich durch Anpassung der Unternehmensstrategie Liquiditätsengpässe überbrücken lassen oder notwendiges Kapital für zukunftsgerichtete Investitionen beschafft werden kann.

 

IPL-Magazin 05 | Oktober 2008 | Autor: Tobias Kaiser (IPL)